Mayergasse 6, 1020 Wien, Österreich   |  Telefon +43 1 21 40 123  |  E-Mail info@hotel-praterstern.at

online buchen

Prüfen Sie Jetzt Ihre Verfügbarkeit

Hotel Praterstern » Über uns » Coronavirus

zuletzt aktualisiert am 24.05.2020

Informationen - Coronavirus

Auch wir haben Maßnahmen getroffen, um unsere Gäste, unsere Mitarbeiter und uns zu schützen.
Alle unsere Mitarbeiter und deren Familien sind wohlauf und momentan in Kurzarbeit.

Aufgrund der Verordnung der österreichischen Bundesregierung vom 2. April.2020 dürfen wir
von 4. April bis 29. Mai 2020 keine Gäste zu touristischen Zwecken beherbergen.

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen,
dass unser Haus ab 9. Juni 2020 wieder für alle Gäste geöffnet ist.

Bis dahin arbeiten wir, Barbara und Christian Sobotka, weiterhin aus dem Home Office und stehen Ihnen für Fragen jederzeit gerne per Mail info(at)hotel-praterstern.at zur Verfügung. 

Für Aufenthalte, die über Online-Reisebüros oder andere externe Reisebüros gebucht worden sind, kontaktieren bitte Ihren Buchungsanbieter direkt, da wir in den meisten Fällen keine Möglichkeit haben, die Reservierungsdaten zu beeinflussen.

Wir würden uns freuen, Sie wieder ab 9.Juni 2020 bei uns im Haus begrüßen zu dürfen.

5 Regeln, die wir alle immer beachten sollten

Unsere persönlichen Schutzmaßnahmen für Ihren sicheren und erholsamen Aufenthalt bei uns im Haus

Wir, Familie Sobotka und unser Team, haben bereits begonnen unsere internen Hygiene- und Vorsorgemaßnahmen der Situation anzupassen, damit Sie und unsere Mitarbeiter optimal geschützt sind und einen schönen und erholsamen Aufenthalt bei uns im Haus genießen können.

  • TV-Fernbedienung erhalten Sie bei Ankunft, desinfiziert und verschweißt - wir Sie, diese bei Abreise wieder an der Rezeption abzugeben.

  • Zusatzpolster, Kuscheldecken und Kuschelpolster sind nur auf Anfrage erhältlich.

  • Auf schwer zu säubernde Dekoration wollen und müssen wir in dieser herausfordernden Zeit leider verzichten.

  • Unsere Rezeptionsmitarbeiter informieren Sie gerne persönlich über alles rund um unser Hotel, bzw. über Ausflugstipps. Eine Gästemappe befindet sich derzeit nicht am Zimmer, wir können Ihnen an der Rezeption jedoch auch eine frisch desinfizierte Mappe überreichen, wir bitten Sie auch diese bei der Abreise wieder persönlich abzugeben. 

  • In jedem Geschoß befindet sich beim Aufzug ein Desinfektionsspender, wir bitte Sie diesen zu benützen. – So schützen Sie uns und auch sich selbst.

  • Unser Housekeeping ist noch mehr bemüht, Ihr Zimmer mit größter Sorgfalt zu reinigen. Steckdosen, Lichtschalter, Türschnallen und Ablageflächen werden täglich desinfiziert.
    Wir bitten Sie eindringlich, Ihre persönlichen Gegenstände soweit es möglich ist, im Kasten zu verstauen, damit können Sie unserem Housekeeping die sorgfältige Zimmerreinigung erleichtern. Herzlichen Dank!

  • Beim Frühstück wird Ihr Tisch für Sie persönlich desinfiziert, gedeckt und vorbereitet. Leider gibt es jetzt im Moment kein Buffet, Sie können gerne nach Ihren persönlichen Wünschen am Vortag auswählen. Ihr Tisch steht dann am Morgen zu Ihrer gewählten Uhrzeit für 45 Minuten für Sie bereit. Unser Personal wird Sie dorthin begleiten und Ihnen Ihren Tisch zuweisen.
    Wir freuen uns, Ihnen persönlich mit viel Liebe Ihre Wünsche zu erfüllen!  

allgemeine Verhaltensregeln für Gastronomie, Berherberbung und Freitzeitaktiviäten

Folgende Verhaltensregeln zum persönlichen Schutz wurden von der Österreichischen Bundesregierung veröffentlicht.
Detail Informationen unter www.sichere-gastfreundschaft.at

  1. Mindestens 1 Meter Abstand zu anderen Personen außer gegenüber Personen aus dem gemeinsamen Haushalt oder Mitreisenden in der selben Wohneinheit halten.
    Bei der Ausübung von sportlichen Aktivitäten muss der Abstand mindestens 2 Meter betragen.

  2. In Restaurant und Cafes dürfen maximal 4 Erwaschsene + die dazugehörigen Minderjährige Kinder an einem Tisch platziert werden.

  3. Mund-Nasen-Schutz ist in geschlossenen Räumen zu tragen. Ausgenommen sind Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr oder Personen, denen es aus gesundheitlichen Gründen nicht zugemutet werden kann.
    Ausnahme Gastronomie: Ein Mund-Nasen-Schutz ist beim erstmaligen Betreten bis zum Einfinden am Tisch zu tragen.
    Ausnahme Beherberbung: Im Bereich des Eingangs und Rezeption ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

  4. Im Vorfeld nach Möglichkeit reservieren.
    Stausituationen bei Ein- und Ausgängen, Rezeption und Kassenbereichen nach Möglichkeit vermeiden.

  5. An Anweisungen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen halten.

  6. Auf Händeschütteln und Umarmungen verzichten.

  7. Hände mehrmals täglich mit Wasser und Seife mindestens 30 Sekunden waschen.

  8. Berührungen im Gesicht mit ungereinigten Händen vermeiden.

  9. Niesen oder husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch.

  10. Bei Anzeichen von Krankheit zu Hause bleiben und nicht verreisen. Bei Anzeichen während des Aufenthaltes Kontakt mit dem Gastgeber aufnehmen.

Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst sowie auch andere Gäste und Ihre Gastgeberinnen und Gastgeber!

Aktuelle Informationen zur Situation in Wien

Seit 13. April 2020 herrscht Maskenpflicht in allen öffentlichen Verkehrsmitteln, auch in Taxis und bei Fahrdienstleistern, sowie allen Geschäften.

Die Ausgangsbeschränkungen werden mit 1. Mai 2020 aufgehoben. Der Mindestabstand von einem Meter zu Personen, mit denen man nicht im gemeinsamen Haushalt lebt, ist in der Öffentlichkeit weiterhin einzuhalten. Versammlungen bis 10 Personen sind wieder möglich.

Seit 15.05.2020 dürfen die Gastronomiebetriebe unter folgenden Auflagen wieder öffnen:

  • Aufgesperrt werden darf zwischen 06:00 und 23:00 Uhr.
  • An einem Tisch können maximal vier Erwachsene mit ihren Kindern platziert werden.
  • Zwischen den Tischen muss ein Meter Abstand sichergestellt werden, zwischen den Personen an einem  Tisch muss der Einmeterabstand nicht bestehen.
  • Für Mitarbeiter mit Gästekontakt ist ein Mund-Nasen-Schutz verpflichtend, für Personal in anderen Bereichen nicht.
  • Gäste müssen am Tisch keinen Mund-Nasen-Schutz tragen.
  • Tische müssen vorab reserviert werden, die Gäste werden vom Servicepersonal platziert. Gruppenreservierungen für mehrere Tische sind nicht erlaubt.

Öffnung von Freizeitbetrieben & Sehenswürdigkeiten:

  • Tierparks „Outdoor“ (z.B. der Tiergarten Schönbrunn) dürfen, sofern der Mindestabstand von einem Meter eingehalten werden kann, ab 15. Mai wieder öffnen.
  • Für andere Freizeitbetriebe - z.B. Prater und Böhmischer Prater - und Sehenswürdigkeiten bzw. auch für Indoor-Freizeiteinrichtungen gilt der 29. Mai. Zusätzlich ist es im Indoorbereich verpflichtend, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und die Beschränkung auf mindestens 10 m² Besucherraum pro Besucher zu beschränken.
  • Schwimmbäder und Freizeitanlagen können ebenfalls ab 29. Mai wieder öffnen.
  • Die detaillierten Auflagen sind derzeit noch in Ausarbeitung

Kultur & Veranstaltungen

  • Ab 29. Mai sind Veranstaltungen bis 100 Personen erlaubt.
    Ab 1. Jul sind Veranstaltungen bis 250 Personen erlaubt und Kinos dürfen wieder öffnen.
    Ab 1. August sind Veranstaltungen bis 500 Personen erlaubt
    Alle Veranstaltungen werden unter Auflagen ermöglicht.
  • Museen und „Orte der Präsentation im künstlerisch-kulturellen Bereich“ dürfen ab Mitte Mai wieder öffnen, ebenso Bibliotheken, Büchereien und Archive. 
  • Aktuelle Öffnungszeiten und Ausstellung der Wiener Museen finden Sie hier.

Informationen zur aktuellen Situation in Wien finden Sie hier.

Bleiben Sie auf
dem Laufenden!

Einfach E-Mail Adresse angeben und Sie erhalten regelmäßige News und Angebote vom Hotel Praterstern.
Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. 

Umwelt-Logo
Holiday Check
tripadvisor
Blaue Schwalbe
ÖHV
Bett+Bike
Pfotencheck